Setting und Kosten

Hier erfahren Sie alles über die Kosten der Psychotherapie, über das Setting und die Rahmenbedingungen beim Besuch einer Psychotherapie!

Über meine Verschwiegenheitspflicht

Als Psychotherapeutin bin ich gesetzlich zur grundsätzlichen und uneingeschränkten Verschwiegenheit über Ihre mir anvertrauten Geheimnisse verpflichtet. Ich darf Informationen weder an andere Personen noch an Behörden weitergeben. Diese Schweigepflicht, die ich einhalten muss, ist sehr wichtig für die vertrauensvolle therapeutische Beziehung und ist im österreichischen Psychotherapiegesetz geregelt. 


Zum Setting

Die Fragen wann, wie oft und wie lange Sie voraussichtlich die Psychotherapie besuchen, kann im Erstgespräch genauer geklärt und bei Bedarf im Laufe der Psychotherapie verändert werden!

Häufigkeit

Einzeltherapie findet klassisch 1-2 mal pro Woche statt, individualpsychologische Analysen besuchen Sie 3 mal pro Woche. Beratungsgespräche finden oft in einer niedrigeren Frequenz oder bei Bedarf statt. Doch ob Sie nun wirklich wöchentlich, 14-tägig oder in noch größeren Abständen kommen, hängt natürlich auch von Ihren zeitlichen und finanziellen Ressourcen ab, von Ihrer spezifischen Problematik und von Ihrem aktuellen Gefühlszustand. Es ist wichtig, sich an das vereinbarte Setting zu halten, doch wird es natürlich variiert, wenn sich Ihre Umstände ändern. Die Psychotherapie soll Ihr Leben bereichern und Ihre Lebensumstände achten!

Dauer


Die Dauer eine Psychotherapie kann sehr unterschiedlich sein und hängt von Ihren Therapiezielen und Ihrer Problematik ab. Manche Probleme lösen sich ganz schnell, andere verlangen nach mehr Zeit. Im Idealfall geht die Psychotherapie dann zu Ende, wenn Sie Ihre Probleme bewältigt oder Ihre Ziele erreicht haben! 

Kosten

Für Psychotherapie in der freien Praxis wird der Honorarrahmen durch den österreichischen Dachverband für Psychotherapie jährlich neu überprüft und festgelegt. Psychotherapeuten in Ausbildung unter Supervision bieten meist geringere Tarife an und leisten so einen wichtigen Beitrag zur psychotherapeutischen Versorgung in Östereich.

 

Für Schüler und Schülerinnen, Studenten und Studentinnen, für Lehrlinge und für einkommensschwache Personen biete ich ein begrenztes Kontingent an Sozialtarifen an. Um sich bezüglicher dieser genauer zu erkundigen, bitte ich Sie, um Kontaktaufnahme.

 

Erstgespräch

50€

Dauer: 50 min

Einzeltherapie und Beratungsgespräch

70€/Einheit

Dauer: 50 min



Paartherapie

100€/Einheit

Dauer: 60 min

Gruppentherapie

30€/Person/Einheit

Dauer: 60 min


Absageregelung

Vereinbarte Sitzungen, die nicht wahrgenommen werden, müssen mindestens 24 Stunden vorher abgesagt oder verschoben werden. Ansonsten wird die Sitzung in voller Höhe verrechnet. 

Ich bitte Sie um Verständnis und zur Kenntnisnahme!